Die Stars haben nichts zu verstecken

Die Promis gaben sich in Wien bei der 25. Galanacht des Sports ein Stelldichein – ohne Geheimnisse. Von Georg Michl und Alexander Tagger

Im Wiener Konzerthaus, wo sonst feinste Töne erklingen, waren es an diesem Abend erstmals Lobeshymnen, die den Saal und die Gänge füllten. Unter den strengen Augen von Ludwig van Beethoven betraten die besten Sportler des Landes und die Prominenz das Haus im dritten Wiener Gemeindebezirk. Auch Bunde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.