eishockey

Wälder stutzen „Bullen“ die Hörner

Die Bregenzerwälder konnten sich für die Auftaktniederlage in beeindruckender Manier revanchieren. lerch (2)

Die Bregenzerwälder konnten sich für die Auftaktniederlage in beeindruckender Manier revanchieren. lerch (2)

Der EC Bregenzerwald bleibt mit dem 6:3 gegen die zweite Garnitur aus Salzburg daheim weiter unbesiegt und zeigt dabei mit drei Treffern tolles Powerplay.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Die Revanche der Bregenzerwälder ist voll geglückt! Nach der 3:4-Niederlage in Salzburg beim Meisterschaftsauftakt der Alps Hockey League schlugen die Ländle-Cracks gestern Abend im Messestadion mit 6:3 zurück. In der Tabelle machte man damit zwei Plätze gut u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.