Eine Planung ist noch nicht möglich

Das Länderspieljahr 2022 wird für Österreichs Fußballnationalmannschaft komplett neu aufgeteilt sein. Drei „Bewerbe“ warten.

Auf Österreichs Fußballnationalteam wartet ein ungewöhnliches Länderspieljahr 2022. Das erste ÖFB-Match steigt Ende März, wohl im Rahmen des WM-Play-offs. Im Juni folgen gleich vier Spiele in der Nations League, dafür gibt es im Oktober gar keine Teamauftritte. Was im November passiert, ist davon ab

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.