ICE Hockey League

Da wächst was zusammen bei den Bulldogs

Die Dornbirner ließen Fehervar keinen Platz für gefürchtetes Offensivspiel, attackierten konsequent.  ©Soós Attila

Die Dornbirner ließen Fehervar keinen Platz für gefürchtetes Offensivspiel, attackierten konsequent.  ©Soós Attila

Analyse. 3:1-Sieg bei Fehervar, Sechs-Punkte-Wochenende, seit knapp 140 Spielminuten ohne Gegentor bei Gleichzahl: Der DEC hat einen starken Saisonstart hingelegt.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Die Bilanz der Bulldogs nach acht Spieltagen ist schlichtweg formidabel. Die Mannen von Kai Suikkanen liegen auf Platz sechs, punktgleich mit den vierplatzierten Salzburgern. Der Vorsprung auf Platz elf, der am Ende des Grunddurchgangs das Saisonaus bedeutet, ist

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.