Über zwei harte Hunde

Die Dornbirner wollen sich heute für die 3:6-Heimniederlage vom 1. Oktober bei Fehervar revanchieren. Steurer

Die Dornbirner wollen sich heute für die 3:6-Heimniederlage vom 1. Oktober bei Fehervar revanchieren.

 Steurer

Die Bulldogs gastieren heute in Fehervar und bekommen es damit zum zweiten Mal innert neun Tagen mit den Ungarn zu tun.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Am 1. Oktober spielten die Dornbirner zu Hause zwei starke Drittel gegen Fehervar, gewannen das Auftaktdrittel mit 1:0 und verloren den Schluss­abschnitt nur aufgrund eines Empty-Net-Gegentors mit 1:2. Doch weil die Bulldogs im Mitteldrittel mit 1:4 untergingen, s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.