Sieg und Remis für Nachwuchs

Österreichs U19-Nationalteam musste sich in der EM-Qualifikation mit einem 1:1 (1:0) gegen Bulgarien begnügen. Lukas Wallner brachte die Truppe von Teamchef Martin Scherb beim Miniturnier im ungarischen Györ in Front (45.). Dmitri Latjchow glich spät aus (83.). Besser erging es dem U17-Team. Gegen d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.