U19 startet mit Sieg in EM-Qualifikation

Österreichs U19-Nationalmannschaft ist mit einem klaren Erfolg gegen Estland in die Qualifikation für die EM-Endrunde 2022 gestartet. Beim 4:0 im Rahmen des Miniturniers in Ungarn trafen Muharem Huskovic (2.), Nikolas Veratschnig (60.), Adis Jasic (65.) und Lorenzo Coco (73.). Weitere Gruppengegner

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.