Auch PSV zeigte Sturm die Grenzen auf

Sturm verlor im ersten Heimspiel in der Europa League seit zehn Jahren PSV Eindhoven mit 1:4.

Von Daniel Jerovsek und Peter Klimkeit

Nach dem Schlusspfiff hatte man fast den Eindruck, Sturm ging als Sieger des Duells gegen PSV Eindhoven hervor. Kompliment an die Fans, die ihre Schwarz-Weißen ordentlich verabschiedet haben. Mit Ausnahme der Hirnlosen, die tags zuvor ein Lokal in d

Artikel 69 von 86
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.