Der große Reiz des kleinen Pokals

Kommende Woche geht der 43. Ryder Cup in Szene. Ein Golf-Wettstreit der Kontinente, der längst alle Dimensionen sprengt und Einzelkämpfer zum Team zusammenschweißt.

Von Mario Kleinberger

Begonnen hat alles mit einem gewissen Samuel Ryder. Einem britischen Samenhändler, 1858 geboren in Preston (England), der Anfang des Jahrhunderts erst im Alter von 50 Jahren zum Golfschläger griff. Ryder war durch den Verkauf von Pflanzensamen in Kleinstmengen zu einem beachtlic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.