Alps Hockey LEague

Die Lustenauer gastieren heute in Salzburg und wollen in der Mozartstadt wie gegen Gröden geradliniges Eishockey spielen.  Frederic SAMS

Die Lustenauer gastieren heute in Salzburg und wollen in der Mozartstadt wie gegen Gröden geradliniges Eishockey spielen.  Frederic SAMS

Der wie fast jedes Jahr kuriose Spielplan in der Alps Hockey League (AHL) macht es möglich. Auf den EHC Lustenau wartet heute das bereits dritte Spiel innerhalb von nur acht Tagen. Und der Gegner, die zweite Garnitur des EC Salzburg, stand erst am Dienstag in der Rheinhalle auf dem Eis. Die Lustenau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.