„Sicht auf Eisfläche ist maximal für zwei Sitze leicht eingeschränkt“

Das Podest auf der Haupttribüne schränkt die Sicht massiv ein. Das rechts oben ersichtliche Tor befindet sich nicht in der Originalposition, sondern deutlich weiter rechts.  Hartinger

Das Podest auf der Haupttribüne schränkt die Sicht massiv ein. Das rechts oben ersichtliche Tor befindet sich nicht in der Originalposition, sondern deutlich weiter rechts.  Hartinger

Am Sonntag berichtete die NEUE exklusiv, dass beim Neubau der Haupttribüne im Messestadion ein Podest errichtet wurde, das die Sicht der Zuschauer einschränkt. Die Stadt Dornbirn hat eine andere Sichtweise.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Eigentlich ist der aktuelle Neubau der Haupttribüne im Messestadion ein Segen für den Hallenhauptmieter Dornbirner EC. Denn dadurch, dass die bislang mobile Tribüne nun fixiert wird, kann der Raum unterhalb der Tribüne genützt werden. Dort werden Kabinen für den N

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.