Djokovic und der Faktor Zeit

Novak Djokovic bestreitet heute (22 Uhr, Servus TV und Eurosport, live) gegen Daniil Medwedew das US-Open-Finale. Ein Sieg würde ihn zum größten Spieler aller Zeiten machen.

Von Alexander Tagger

Hand aufs Herz: Auch wenn man ein eingefleischter Roger-Federer- oder Rafael-Nadal-Fan ist – was Novak Djokovic in der bisherigen Saison auf den Tennisplätzen dieser Welt abgeliefert hat, verdient den allerhöchsten Respekt. Mit seinen Siegen bei den Australian- und French Open so

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.