handball

Bregenz HB will den Schwung mitnehmen

Alexander Wassel möchte auch heute für Tore sorgen. stiplovsek

Alexander Wassel möchte auch heute für Tore sorgen. stiplovsek

Die Landeshauptstädter treten heute (18.30 Uhr) auswärts bei Ferlach an und haben nach dem Auftakt leichte Vorteile.

Es ist eigentlich eine einfache Vorgabe, mit welcher Bregenz Handball heute (18.30 Uhr) bei Ferlach antritt. Es gilt den Schwung aus dem perfekten Saisonauftakt auch in die zweite Partie mitzunehmen. Denn am Wochenende gab es einen deutlichen 30:24-Erfolg über Westwien, der nun auf seine Fortsetzung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.