formel 1

Williams holt Albon in die Formel 1 zurück

Alexander Albon wird künftig für Williams starten.  reuters

Alexander Albon wird künftig für Williams starten.  reuters

Der Williams-Rennstall holt Alexander Albon zurück in die Formel 1. Der 25-jährige Thailänder ersetzt in der kommenden Saison den Briten George Russell, der zu Mercedes wechselt. Das zweite Williams-Cockpit behält der Kanadier Nicholas Latifi, wie das Team mitteilte. Albon war 2019 und 2020 für Toro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.