Der Corona-Eklat von Sao Paulo

Der „Superclasico“ zwischen Brasilien und Argentinien war gerade angepfiffen, als Gesundheitsbehörden das Spiel stoppten und Quarantäne anordneten.

An und für sich bürgt es für Aufregung, wenn Brasilien auf Argentinien trifft. Insofern blieb auch das Duell in Sao Paulo am Sonntagabend im Rahmen der WM-Qualifikation nichts schuldig; auch wenn die Aufregung ganz anders geartet war als gedacht: Denn nach nur knapp fünf Minuten war das Spiel vorbei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.