Rekordmann Lawson ließ in Spielberg nichts anbrennen

Liam Lawson fuhr am Red Bull Ring seinen zweiten Saisonsieg ein und antwortete damit seinen Kritikern.

Den kannst du direkt in die Formel 1 rüberziehen“, flüsterte Gerhard Berger Red Bull-Motorsportberater Helmut Marko nach Liam Lawsons erstem DTM-Sieg zum Saisonauftakt in Monza zu. Was der Serienchef nach dem gestrigen Rennen in Spielberg in Richtung Marko ausrichten ließ, blieb zwar geheim, groß ab

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.