Österreich verspielte die Olympiachance

Nach der 1:2-Niederlage gegen Gastgeber Slowakei hat Österreichs Herren-Nationalteam auch die zweite Partie beim Olympia-Qualifikationsturnier in Bratislava verloren. Gegen Weißrussland setzte es für die Truppe von Teamchef Roger Bader ein 2:5 (2:0, 0:5, 0:0). Im letzten Spiel am Sonntag (13.30

Artikel 79 von 99
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.