30 Jahre nach dem Vater: Debüt in Spa

1991 feierte Michael Schumacher in Spa sein Formel-1-Debüt. 30 Jahre später ist Sohn Mick erstmals in der Formel 1 auf der Ardennen-Strecke im Einsatz. Er will sich in der zweiten Saisonhälfte weiter für höhere Aufgaben empfehlen.

Von Karin Sturm

Michael Schumacher Spa-Francorchamps, das war immer etwas Besonderes: Hier gab Schumacher vor genau 30 Jahren 1991 sein Debüt in der Formel 1, hier gewann er 1992 mit Benetton seinen ersten Grand Prix, hier sicherte er sich 2004 endgültig seinen siebten WM-Titel. Spa, das war für ihn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.