Schwarz-weißer Sturm in die Gruppenphase

Die Grazer zogen mit einem Gesamtscore von 5:1 gegen den NS Mura ohne Probleme in die Gruppenphase der Europa League ein.

Von Peter Klimkeit und Michael Schuen

Jetzt ist es fix: Der SK Sturm ist zurück auf der europäischen Fußballbühne. Den Grundstein dafür haben die Grazer bereits im Hinspiel mit dem 3:1-Auswärtssieg gegen den slowenischen Meister NS Mura gelegt. Vollendet wurde der Einzug in die Gruppenph

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.