Gekämpft, aber verloren

Slowakei bezwingt Österreich bei Olympiaquali 2:1.

Zum Auftakt der Olympia-qualifikation in Bratislava verlor Österreich gegen die Slowakei mit 1:2 (0:1, 0:1, 1:0). Mit der Niederlage ist das ÖEHV-Team im Kampf um ein Ticket für die Olympischen Spiele 2022 in Peking ins Hintertreffen geraten. Jetzt helfen nur noch zwei Siege gegen Weißrussland und P

Artikel 76 von 89
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.