fussball

Französischer Hüne verstärkt die Innenverteidigung beim SCR Altach

Während Pape-Alioune Ndiaye (oben) in Altach unterschrieben hat, steht Daniel Nussbaumer (l.) vor einem Wechsel nach Portugal.  gepa/lerch, Verein

Während Pape-Alioune Ndiaye (oben) in Altach unterschrieben hat, steht Daniel Nussbaumer (l.) vor einem Wechsel nach Portugal.  gepa/lerch, Verein

Mit Pape-Alioune Ndiaye kommt ein 2,01 Meter großer Linksfuß nach Vorarlberg. Zudem steht Daniel Nussbaumer vor einem Wechsel nach Portugal.

Kurz vor Transferschluss dreht sich das Personalrad beim SCR Altach nochmals. Die Rheindörfler verstärken sich auf der Innenverteidigerposition mit Pape-Alioune Ndiaye. Der 23-jährige Franzose, der auch senegalesische Wurzeln hat, unterschreibt in Vorarlberg einen Vertrag bis zum Sommer 2023, mit de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.