Salzburg schafft den Hattrick

Souverän: Mit einem 2:1-Auswärtssieg bei Bröndby fixiert Salzburg die dritte Champions-League-Teilnahme in Folge.

Der Empfang war großartig, wenn auch aufgeheizt. Rechtzeitig in Dänemark in Umlauf gebrachte Gerüchte, dass sich Red Bull für eine Übernahme Bröndbys interessieren solle, ließ die Fans schon 90 Minuten vor Spielbeginn klar machen, was sie nicht wollen: Red Bull in ihrem Klub – und Salzburg als Gegne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.