Topgegner, viel Geld und das große Los für Österreich

Salzburg kann mit einem Erfolg im Play-off der Champions League gegen Bröndby viel gewinnen. Routinier Ulmer bestreitet sein 500. Spiel für den Klub.

Von Hubert Gigler

Andreas Ulmer hat schon viel erlebt in seiner langen Fußballer-Karriere und er könnte ein Lied davon singen, wie nahe Triumph und Scheitern beieinanderliegen, oder vor Zorn in die Tasten hauen in der Wut über die verlorenen Gruppenphasen. Aber der 35-Jährige ist ein eher stiller Typ

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.