fussball

Für Österreichs Nationalteam wird es jetzt richtig eng

Wie erwartet steht Yusuf Demir (r.) von Barcelona im Kader.  apa

Wie erwartet steht Yusuf Demir (r.) von Barcelona im Kader.  apa

Auf einige Teamfußballer kommen binnen zwölf Tagen fünf Spiele zu. Leo Windtner scheidet „nicht in Bitternis“.

Bei der Euro hat sich Österreichs Fußballteam bis ins Achtelfinale ausbreiten können, jetzt aber wird es wieder eng, in jeder Hinsicht. Die Nationalmannschaft steht in der WM-Qualifikation unter Zugzwang und braucht Siege, um zumindest die Chance auf den für das Play-off erforderlichen zweiten Grupp

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.