Nichts zu holen für die Rothosen

Für den FCD gab es in Horn keine Punkte.GEPA

Für den FCD gab es in Horn keine Punkte.

GEPA

Der FC Mohren Dornbirn verliert in Horn mit 1:3 und kassiert damit bereits die vierte Niederlage im fünften Zweitliga-Saisonpiel.

Mit dem erst vor einer Woche verpflichteten Sebastian Santin in der Startelf sahen die Zuschauer in Horn einen verhaltenen Beginn der Dornbirner. Die Orie-Elf überließ den Ballbesitz und das Spiel den Hornern. Diese kombinierten gefällig und näherten sich über die gesamte erste Spielzeit immer wiede

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.