Der SK Sturm muss scharf bleiben

Trainer Christian Ilzer fordert von seinen Spielern, am Sonntag gegen die Austria Wien mental und physisch wieder bereit zu sein.

Von Christian Albrecht und Peter Klimkeit

Der Einzug in die Gruppenphase der Europa League ist für den SK Sturm nur noch ein Spiel entfernt. Mit dem 3:1-Auswärtssieg gegen NS Mura haben sich die Grazer für das Rückspiel am Donnerstag (21 Uhr, ORF 1, live) eine gute Ausgangsposition gesch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.