Sympathischer Klub mit Potenzial

Für den NS Mura wären auch die Millionen der Conference League ein richtig großer Gewinn.

Der SK Sturm hat sich im ersten Duell gegen den NS Mura sportlich durchgesetzt. Klappt es im Rückspiel am kommenden Donnerstag in der Grazer Merkur-Arena (21 Uhr, ORF 1 live) mit einer ähnlich guten Leistung, stehen die Schwarz-Weißen nach zehn Jahren wieder in der Gruppenphase der Europ

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.