Hard konnte Paroli bieten

Neuzugang Srdjan Predragovic bot eine starke Leistung.  Frederic Sams

Neuzugang Srdjan Predragovic bot eine starke Leistung.  Frederic Sams

Die Roten Teufel verlieren im Testspiel-Hit gegen die Rhein-Neckar Löwen in der Sporthalle am See nur mit 25:34 (13:19).

Das war eine starke Leistung der Harder gegen die Rhein-Neckar Löwen, die in der Vorsaison Fünfter in der deutschen Bundesliga wurden und sich in der EHF European League den dritten Platz sicherten. Die Sieben von Neo-Hard-Chefcoach Hannes Jónsson bot dem deutschen Handball-Großklub unter der Regie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.