Osakas Weg zurück ist tränenreich

Obwohl Naomi Osaka in Cincinnati eine Pressekonferenz unter Tränen unterbrechen musste, scheint sich die 23-Jährige weiter auf dem Weg der Besserung zu befinden.

Von Felix Steinle

Es war ein bewegender Moment, als Naomi Osaka am 23. Juli in Tokio die letzten Meter des Fackellaufs zurücklegte und dann mit einem Lachen im Gesicht das Olympische Feuer entzündete. Denn es war auch ein Moment, der bei Millionen von Fans der Japanerin die Hoffnung nährte, dass die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.