hersteller

Adidas verkauft Reebok

Der US-Sportartikelkonzern Reebok kommt wieder in amerikanische Hände. Reebok-Eigentümer Adidas stößt die Marke nach 15 Jahren wieder ab, nachdem Reebok die Erwartungen der Deutschen nie erfüllen konnte. Adidas bekommt bis zu 2,1 Milliarden Euro für Reebok vom US-Konzern Authentic Brands, wie die Nu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.