2. liga

Austria und Dornbirn legen nochmals nach

Nach der WSG Tirol ist der FC Dornbirn die zweite Profi­station in Österreich für Sebastian Santin (vorne). gepa

Nach der WSG Tirol ist der FC Dornbirn die zweite Profi­station in Österreich für Sebastian Santin (vorne). gepa

Austria Lustenau verpflichtet Adriel Tadeu Ferreira Da Silva und Emre Yilmaz. Die Rothosen holen Wunschspieler Sebastian Santin.

Von Florian Finkel/Günther Böhler

florian.finkel@neue.at

Nach dem Saisonstart in der 2. Liga schlugen die beiden Vorarlberger Vertreter nochmals auf dem Transfermarkt zu. Der FC Dornbirn, für den der Saisonstart mit drei Niederlagen ordentlich ­misslang, verpflichtete mit Sebastian Santin ein bekannte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.