Am Samstag gab es für das ÖOC keine Sensation

Gustav Gustenau versagten just am Schießstand die Nerven, statt der Hoffnung auf eine Medaille wurde es für den Niederösterreicher im Modernen Fünfkampf nur Platz 16. Auch die Bahnradler Andreas Graf und Andreas Müller, der heute Östterrichs Fahne trägt, erlebten einen schwarzen Tag, blieben im Madi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.