„Das hat uns berühmt gemacht“

ÖOC-Präsident Karl Stoss zog in Tokio Bilanz. Der Vorarlberger freut sich über „unglaublich erfolgreiche“ Spiele und hofft für 2024 in Paris auf eine Steigerung.

Von Alexander Tagger

Am Sonntag erlischt in Tokio das Feuer der 32. Olympischen Sommerspiele. Und Österreich kann mit einmal Gold, einmal Silber sowie fünfmal Bronze auf durchaus erfreuliche Wettkämpfe zurückblicken. Dementsprechend positiv fällt auch die Bilanz von Karl Stoss, dem Präsidenten des Ös

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.