Schubert ging den Jakobsweg

Österreichs Kletter-Ass Jakob Schubert (30) schnappte sich bei der Kombinationspremiere nach einem fulminanten Endspurt im letzten Bewerb Bronze.

Von Denise Maryodnig

Was tun, wenn ein Athlet bei einem Großevent das Gefühl nicht loswird, dass alles gegen ihn läuft? Kletter-Ass Jakob Schubert erlebte in Tokio ein regelrechtes Wechselbad der Gefühle und gab offen zu, dass er beinahe die Chance auf eine Medaille aufgeben hatte, „da es am Anfang g

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.