tipp Der Redaktion

Trauben für Canadi-Elf hängen hoch in Hartberg

Die Altacher müssen es heute in Hartberg schaffen, Sturmspitze Atdhe Nuhiu besser in Position zu bekommen. Beim Heimauftakt bekam er kaum verwertbare Bälle. GEPA/Lerch (2), APA

Die Altacher müssen es heute in Hartberg schaffen, Sturmspitze Atdhe Nuhiu besser in Position zu bekommen. Beim Heimauftakt bekam er kaum verwertbare Bälle.

 GEPA/Lerch (2), APA

Der zweite Spieltag führt die Altacher heute in die Hartberger Profertil-Arena. Die Steirer haben in der neuen Saison mit zwei Siegen und einem Torverhältnis von 5:0 noch eine weiße Weste.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Beim Saisonauftakt vor 14 Tagen gastierte der SCR Altach im Rahmen des ÖFB-Cups beim Regionalligisten SC Kalsdorf, der südlich von Graz zu Hause ist, und kassierte eine bittere 1:2-Niederlage. Heute treten die Canadi-Schützlinge in der zweiten Runde der Bundes

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.