Olympische Spiele

Am 23.
Juli werden die Olympischen Spiele in Tokio feierlich eröffnet. Die vier Teilnehmer aus Vorarlberg stehen der NEUE Rede und Antwort. Im zweiten Teil gibt Segler Benjamin Bildstein Einblicke.
Teil 2: Benjamin Bildstein

„Konstanz ist auch ein Zeichen von Kompetenz“

Benjamin Bildstein (l.) und David Hussl im Outfit für Olympia. gepa

Benjamin Bildstein (l.) und David Hussl im Outfit für Olympia. gepa

Interview. Benjamin Bildstein gilt gemeinsam mit seinem Partner im Segeln in der 49er-Klasse David Hussl als große Medaillenhoffnung bei den Olympischen Spielen. Der 29-jährige Wolfurter spricht über die letzten Vorbereitungen und natürlich das große Ziel.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Nach einem Jahr Verzögerung ist es endlich so weit. Sie und Ihr Partner David Hussl sind bereits seit dieser Woche in Japan. Ist das Kribbeln, dass es jetzt endlich losgeht, schon spürbar?

Benjamin Bildstein: Generell die ganze Vor-Olympia-Phase ist eine unfass

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.