Giroud wechselt zum AC Milan

Frankreichs Nationalspieler Olivier Giroud verlässt London nach neun Jahren und setzt seine Karriere in Italien fort. Den 34-jährigen Stürmer zieht es von Champions-League-Sieger Chelsea zu AC Milan, wo er einen Zweijahresvertrag erhält. Die Ablösesumme soll rund eine Million Euro betragen. A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.