Die Formel 1 setzt auf den Sprint

FRAGE & ANTWORT. Die Formel 1 feiert an diesem Wochenende in Silverstone mit dem Sprint eine Premiere. Wie es genau abläuft. Von Karin Sturm

Es ist eine Revolution in der Formel 1: Zum ersten Mal in 71 WM-Jahren wird in Silverstone am Samstag die Startaufstellung für den Grand Prix in einem Mini-Rennen ausgefahren. „Sprint“ heißt das Format, es geht über 100 Kilometer, ohne Boxenstopps, ohne Reifenwechsel, ohne große Taktikspielchen – di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.