Konrad auf dem Olymp des Radsports

Patrick Konrad hat mit seinem Etappensieg bei der Tour de France auch heimische Legenden ins Schwärmen gebracht. Peter Luttenberger (48) und Peter Wrolich (47) kennen die Tour und wissen, was es braucht, um unter den besten Fahrern der Welt zu sein.

Von Georg Michl

Eigentlich war er sprachlos, sagte Patrick Konrad gleich nachdem er als Erster auf der 16. Etappe der Tour de France über den Zielstrich gefahren ist. Die Worte fehlten dem Berufsradfahrer aber nur kurz, denn später sprudelte es nur so aus ihm heraus. „Er hat den Kollegen seine Lebens

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.