Von vertrautem Terrain ins große Ungewisse

AM SCHAUPLATZ. Auf der Planai schickte der Winter in Gestalt von ÖSV-Läuferinnen seine Vorboten. Die Steirerin Ramona Siebenhofer freut sich schon jetzt auf die kommende Olympia-Saison. Von Hubert Gigler

Der Sommer steht im Zenit, höchste Zeit also für Winterpläne. Bei großer Hitze werden sie geschmiedet, und zwar von den österreichischen Skidamen, von denen sich die sogenannte WC-3-Gruppe am Dienstag bei helllichtem Tag am Fuße des Nachtslalomhangs in Schladming versammelte. Selbstverständlich wurd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.