radsport

Guerin gewinnt die Königsetappe in Rumänien

Team Vorarlberg zeigt in Rumänien stark auf. team vorarlberg

Team Vorarlberg zeigt in Rumänien stark auf.

 team vorarlberg

Eine Attacke von Alexis Guerin (Team Vorarlberg) kontert das Feld bei der zweiten Etappe zu spät.

Bei der zweiten Etappe der Sibiu Cycling Tour UCI 2.1 in Rumänien ließ Alexis Guerin die komplette Konkurrenz sensationell hinter sich. Der Franzose vom Team Vorarlberg nahm zehn Kilometer vor dem Ziel auf der 187,5 Kilometer langen Strecke das Heft selbst in die Hand. Dank rund einer Minute Rücksta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.