Eine Kopie vom ersten Rennen gibt es nicht

Weiche Reifen und kältere Temperaturen spielen eine große Rolle. Max Verstappen hat dennoch alle Trümpfe in der Hand.

Von Gerhard Hofstädter

Vor knapp einer Woche hat Max Verstappen praktisch unangefochten den Großen Preis der Steiermark in Spielberg gewonnen. Um 35 Sekunden hat er dabei Lewis Hamilton, seinen Widersacher im WM-Titelrennen, abgehängt. Und man musste kein Experte für Wahrscheinlichkeitsrechnung sein,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.