sportler des jahres

Ehrungen an Hämmerle und Pinkelnig

Thomas Flax, Alessandro Hämmerle, Bettina Burtscher, Thomas Steu und Lorenz Koller (v.l.) nahmen ihre Auszeichnungen in Empfang.  gepa/lerch

Thomas Flax, Alessandro Hämmerle, Bettina Burtscher, Thomas Steu und Lorenz Koller (v.l.) nahmen ihre Auszeichnungen in Empfang.  gepa/lerch

Alessandro Hämmerle und Eva Pinkelnig werden als Vorarlbergs Sportler des Jahres ausgezeichnet. Rodler Thomas Steu und Lorenz Koller gewinnen den Mannschaftstitel.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Bei der Wahl zu Vorarlbergs Sportler des Jahres 2020 sicherten sich zumindest bei den Einzelathleten die üblichen Verdächtigen die Ehrungen. Bei den Herren ergatterte Alessandro „Izzi“ Hämmerle bereits zum vierten Mal die Auszeichnung. Nach 2016, 2017 und 2019

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.