radsport

Schlimme Stürze schocken die Tour

Caleb Ewan und Peter Sagan stürzten kurz vor dem Ziel.  apa

Caleb Ewan und Peter Sagan stürzten kurz vor dem Ziel.  apa

Top-Favorit Primoz Roglic rollte mit zerfetztem Trikot über den Zielstrich, Ex-Sieger Geraint Thomas kugelte sich die Schulter aus und für Sprintstar Caleb Ewan endete die Etappe im Krankenwagen. In der immer mehr zum Sturz-Festival werdenden Tour de France erwischte es auf der überraschend vom Belg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.