motogp

Maverick Vinales springt ab

Yamaha-Fahrer Vinales steht vor einem Wechsel zu Aprilia.   reuters

Yamaha-Fahrer Vinales steht vor einem Wechsel zu Aprilia.   reuters

Der neunfache MotoGP-Sieger Maverick Vinales wird seinen bis Ende 2022 laufenden Vertrag mit Yamaha nach Rücksprache mit dem Team vorzeitig nach dieser Saison beenden. Der Spanier, dessen Verhältnis mit Yamaha im Lauf dieser Saison abgekühlt ist, soll zu Aprilia wechseln. Aktuell liegt Vinales in de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.