Nur nicht über den Rand hinaus

Max Verstappen legte mit der Pole- Position für den GP der Steiermark (Servus-TV, ab 14.45) den Grundstein zum „Heimsieg“. Die Tracklimits könnten zum Problem werden.

Von Karin Sturm und Gerhard Hofstädter

Schon das Qualifying für den Großen Preis der Steiermark war der erste offene Schlagabtausch am Spielberg. In allen Qualifikationssegmenten wechselte die Führung, einmal war es Lewis Hamilton, einmal Pierre Gasly – im abschließenden Einzelzeitfahren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.