Tour de France

Zwei Slowenen alleine auf weiter Tour

Die Fans von Tadej Pogacar hoffen auf einen erneuten Toursieg des Slowenen. AFP

Die Fans von Tadej Pogacar hoffen auf einen erneuten Toursieg des Slowenen. AFP

Morgen beginnt die 108. Tour de France. Tadej Pogacar und Primoz Roglic sind die Favoriten. Vier Österreicher stehen am Start.

Von David Baumgartner und
Martin Quendler

Es entsteht beinahe der Eindruck, bei der Tour de France handelt es sich in diesem Jahr um eine slowenische Meisterschaft: Die Namen Tadej Pogacar und Primoz Roglic dominieren die Vorberichterstattung zur 108. Ausgabe der wichtigsten Radrundfahrt der Welt, di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.