Tennis

Grahber meistert erste Hürde

Die Dornbirnerin Julia Grabher hat in der ersten Qualifikationsrunde für Wimbledon einen erfreulich klaren Sieg gefeiert. Die 24-Jährige (WTA-189.) schlug die in der Weltrangliste um 65 Plätze besser klassierte Ukrainerin Katarina Zavatska mit 6:2,6:3. Grabher benötigte für den Sieg nur 70 Minuten.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.