Schwere Tage für den Teamchef

Franco Foda ist gefordert, sein Team aufzurichten. Er wirkte angeschlagen, aber die Zuversicht kehrt zurück.

Von Hubert Gigler aus Amsterdam

Es war ein Novum in der mittlerweile auch schon ziemlich langen Geschichte der Erklärungen des Franco Foda nach einem Länderspiel. Österreichs Fußball-Teamchef hatte erst gar nicht versucht, sich mit Ausflüchten in einen Irrgarten zu begeben, aus dem es ke

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.