Italiens Wunderkind als Herzensbrecher

Porträt. Mit 16 Jahren und 242 Tagen gab „Gigio“ Donnarumma sein Debüt im Tor des AC Milan. Was folgte, war eine italienische Romanze – mit abruptem Ende in diesem Sommer. Von Matthias Janisch

Beim Anblick der italienischen Defensive empfindet man vor dem heutigen Duell zwischen Italien und der Schweiz durchaus Mitleid mit der Offensivabteilung der Eidgenossen. In der Innenverteidigung warten mit Giorgio Chiellini (36 Jahre) und Leonardo Bonucci (34 Jahre) sieben Jahrzehnte Erfahrung auf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.